Josefsheim, Bigge

Schuhtechnik

Wer gut geht, dem geht es gut!

Viele Menschen können das leider nicht von sich behaupten. Falsche Schuhe, angeborene oder durch Unfall oder Krankheit verursachte Fußprobleme verhindern einen normalen und beschwerdefreien Bewegungsablauf. Hilfe zur Beseitigung der Beschwerden bringt das Handwerk für Schuhtechnik. Der Schuhmacher von heute ist nicht mehr der „Schuster“, der bei seinen Leisten bleibt! Er fertigt individuelle Maßschuhmodelle nach modernen Herstellungsverfahren und Werkstoffen.

Tätigkeiten

  • Maßschuhe anfertigen
  • Orthopädische Maßschuhe anfertigen
  • Maßeinlagen herstellen
  • Schuhzurichtungen
  • Schuhreparaturen

Interessen

  • Handwerk
  • Maschinen
  • Aufbau und Funktion des menschlichen Bewegungsapparates
  • Computer

Fähigkeiten

  • Kommunikation 
  • Einfühlungsvermögen 
  • Modisches Geschick 
  • Handgeschick 
  • Rechnen 
  • Schreiben 
  • Lesen

Körperliche Arbeit


Ausbildungsberufe

Orthopädieschuhmacher

Dauer: 42 Monate
Kammer: HWK
Abschluss: Hauptschulabschluss

 

Maßschuhmacher

Dauer: 36 Monate
Kammer: HWK
Abschluss: nach Absprache

Schäftemacher

Dauer: 36 Monate
Kammer: HWK
Abschluss: nach Absprache

David über seine Ausbildung zum Orthopädieschuhmacher

 

Ansprechpartner

Alle Berufe im Überblick
(PDF | 2MB)

Download

Welcher Beruf mit welcher Behinderung?
(PDF | 735KB)

Download

Bildung

Vorberuflicher Bereich

Wir unterstützen Sie beim Übergang von der Schule zum Berufsleben.

Mehr erfahren

BBW Bigge

Aktuelles aus dem BBW

Aktuelle Informationen und Pressemeldungen rundum das Berufsbildungswerk. 

Mehr erfahren

YouTube-Kanal

In unserem Kanal "Josefsheim Bigge" finden Sie unsere zahlreichen Videos.

Zum Kanal
16